Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Gemischtes’ Category

  
Heute war ein richtig schöner Tag! Liebe Freunde waren zum Frühstück da. Sie haben mich wieder richtig gut aufgebaut und mir gute Tipps gegeben, die ich jetzt versuchen werde umzusetzen. Denn an manchen Dingen kann man nix ändern und muss diese einfach so hinnehmen. 

Danach waren wir eine Runde durch die Herbstblätter mit Blätterschlacht spazieren. Die Sonne hat geschienen und ich konnte Kraft tanken. 

Heute Abend gab es für die Mädels Finger mit Blut zu essen. Dazu haben wir passend zu Halloween Nightmare before Christmas geschaut, denn ich wollte nicht, dass sie um die Häuser ziehen und Süßes sammeln. Das gehört für mich zu St. Martin.

Read Full Post »

Päckchen

Heute kamen hier 2 lang ersehnte Päckchen an. Eins für die Große und eins für mich.

Ich habe mich auch dieses Jahr wieder bei dem Adventskalendertausch bei Anke beteiligt und heute kam mein Adventskalender bei mir an. Sofort habe ich ihn aufgebaut und geknipst.

Und dann kam noch ein Päckchen an, wovon das Gegenstück schon länger hier war und als Testobjekt herhalten musste. In der aktuellen Landlust waren richtig schöne Strickkleidchen drin- mit Anleitung in einer Größe (98-116)! Und die hat die T-Oma den Mädels gestrickt- das erste nach Anleitung vorgeführt von der Flocke und das 2. in ein paar Maschen mehr für die Große:

Danke schön! Mir gefallen sie richtig gut! Und morgen sollen sie in der Musikschule vorgeführt werden!

Read Full Post »

Speisestärke

ist zur Zeit mein größter Favorit!

Denn meine Mädels können sich mit den unterschiedlichsten Speisestärkemischungen stundenlang beschäftigen. Oben spielt die Flocke mit einem Stärke- Wasser Gemisch und das sehr ausgiebig und lange.

Keine Bilder habe ich leider von der „Mondsand“ 8 Becher Stärke mit einem Becker Öl. Auch damit heben beide sehr gern gespielt.

Und das schöne an den Mischungen: sie sind ganz leicht wieder sauberzumachen. Hände waschen, Kleidung ausklopfen und den Boden saugen und alles sieht wieder wie vorher aus!

Read Full Post »

Warten

Die Montage verbringen wir hier irgendwie die meiste Zeit mit warten.

Morgens fängt damit an das die Kleine und ich auf die Große warten müssen, bis ihr Termin vorbei ist. Die Zeit überbrücken wir, indem die Flocke und ich das Punktepferd (eigentlich ein Schecke…) putzen und einen geführten Ausritt machen.

Dann warte ich bis der Kindergarten aus ist. Anschließend wird gewartet bis wir endlich wieder zum Stall fahren können.

Dort voltigiert die Große und die Flocke und ich gehen einkaufen und gönnen uns dann ganz gemütlich einen heißen Kakao.Wenn wir dann zu Hause sind, wir noch etwas gespielt, gegessen, das Abendritual gemacht und dann kam das worauf ich heute am meisten gewartet habe, dann ist Bettzeit!

Read Full Post »

Neue Schuhe

für mich. Jawohl, auch wenn sie riesig sind…

Und sie sind so schön und warm und gemütlich!

 

Read Full Post »

Bücherrei

Vor ein paar Wochen haben wir die Bücherrei für uns entdeckt.

Die Kleine hat sich sofort in die Olchis verguckt, erst gabs nen Bilderbuch und jetzt ne CD.

Die Große war erst einmal mit und hat sich sämtliche Petterson und Findus Bücher herausgesucht. Und sie bekam die CD’s  Eliot und Isabella empfohlen. Zuerst waren sie ihr etwas gruselig, jetzt laufen sie ständig. Und ich muss sagen auch ich höre sie gern.

Ich hatte mir das Buch Seelen mitgenommen und kam solange ich es las zu nicht wirklich viel anderm, da ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte, da ich es so spannend und gut geschrieben fand.

Außerdem hatte ich mir noch ein Pferd namens Milchmann mitgenommen, da ich irgendwo gelesen hatte es sei ein schönes Kinderbuch und dem kann ich nur zustimmen. es war unthaltsam, nett zu lesen und sehr kurzweilig.

Read Full Post »

3 Jahre

Gestern ist die gar nicht mehr kleine Kleine 3 geworden. Natürlich wurden viele Geschenke ausgepackt.Vor dem Frühstück natürlich und auch vor dem Kaffee und Kuchen.

(und dann war mein Akku leer…)

Wirklich Zeit zum Testen und Spielen blieb gestern nicht viel, dafür war alles viel zu spannend und aufregend. Das wurde heute morgen dafür sehr ausgibig nachgeholt. Erst die Tafel, dann der Ting-Stift mit Buch und anschließend wurde mit der Großen im Zimmer mit dem neuen Playmohaus gespielt und sich gegenseitig besucht.

Und heute Nachmittag gings zum Bahnhof Kaffee trinken.

 

Read Full Post »

Older Posts »